Polizei Düren

POL-DN: 030331 -7- Biker leicht verletzt

    Düren (ots) - 030331 -7- Biker leicht verletzt

    Hürtgenwald - Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr eine 82 Jahr alte Frau aus Aachen mit ihrem Pkw die L 24 von Zweifall nach Vossenack. An der Einmündung in die B 399 hielt sie zunächst ordnungsgemäß an der Haltelinie vor dem dortigen Stoppschild an, um anschließend nach links in Richtung Vossenack einzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 54-jähriger Niederländer als erster einer Kolonne von Bikern die B 399 von Vossenack nach Monschau. Um einen Zusammenstoß mit dem einbiegenden Pkw zu vermeiden, vollzog er eine Notbremsung. Hierbei kam er zu Fall und verletzte sich am Bein. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Am Krad entstand ein geschätzter Schaden von 500 Euro.

Nach dem Unfall setzte die 82-Jährige ihre Fahrt fort und konnte erst durch zwei Zeugen, die ihr folgten, nach ca. 500 Metern angehalten werden. Auf Vorhalt gab sie an, den Unfall bemerkt zu haben. Sie wollte jedoch nicht an der Unfallstelle anhalten, sondern erst am nächsten Feldweg./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: