Polizei Düren

POL-DN: 030318 -3- Unfallflüchtiges Fahrzeug ermittelt

    Düren (ots) - 030318 -3- Unfallflüchtiges Fahrzeug ermittelt

    Niederzier - Nach der Beschädigung eines am Montagabend in der Ortschaft Oberzier abgestellten Pkw konnte die Polizei den Verursacher schnell ermitteln.

    Der Geschädigte hatte gegen 19.45 Uhr sein Fahrzeug in der Kirchstraße am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als er etwa zehn Minuten später zum Fahrzeug zurück kam, bemerkte er, dass an seinem Auto die beiden vorderen Scheinwerfer und der Kühlergrill eingedrückt waren. Das Scheinwerferglas war zersplittert und lag am Boden. Bei der Suche nach dem Unfallfahrzeug in der näheren Umgebung der Unfallstelle fanden die eingesetzten Polizeibeamten einen Klein-Lkw, der am Heck frische Unfallspuren aufwies, die mit den Schäden des anderen Fahrzeuges korrespondierten. Der Fahrer, ein 34 Jahre alter Mann aus Niederzier, gab an, dass er kein anderes Fahrzeug mit seinem Wagen berührt habe.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: