Polizei Düren

POL-DN: 030312 -4- Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

    Düren (ots) - 030312 -4- Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

    Düren - Bei einem Auffahrunfall wurde gestern, gegen 15.05 Uhr, auf der Schoellerstraße, ein Mann verletzt.

    Ein 38-jähriger Mann aus Kreuzau, der mit seinem Pkw die Schoellerstraße stadtauswärts befuhr, musste mit seinem Auto verkehrsbedingt vor einem Fußgängerüberweg anhalten. Ein 37-jähriger Mann verkannte offenbar die Situation und fuhr mit seinem Pkw auf. Durch den Aufprall zog sich der Fahrer des wartenden Pkw leichte Verletzungen zu. Er begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Der 37-Jährige war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 1.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: