Polizei Düren

POL-DN: 030311 -4- Fahrradfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 030311 -4- Fahrradfahrer leicht verletzt

    Düren - Leichte Verletzungen zog sich ein 17-jähriger Schüler aus Düren am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall zu. Der dabei entstandene Sachschaden blieb gering.

    Gegen 07.45 Uhr befuhr eine 44-jährige Frau aus Düren mit ihrem Pkw die Dechant-Bohnekamp-Straße von der Zülpicher Straße in Richtung Nideggener Straße. An der Einmündung der Burgauer Allee beabsichtigte sie nach rechts in diese einzubiegen. Zeitgleich fuhr am rechten Fahrbahnrand der Dechant-Bohnekamp-Straße der 17-jährige Schüler mit seinem Fahrrad ebenfalls in Richtung Nideggener Straße. Um eine Kollision mit dem einbiegenden Pkw zu vermeiden, wich der Schüler nach rechts aus. Hierbei geriet er ins Straucheln und prallte gegen den Pkw eines 38-Jährigen aus Düren, der auf der Burgauer Allee vor der Einmündung in die Dechant-Bohnekamp-Straße wartete.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: