Polizei Düren

POL-DN: 030214 -6- Gegen Straßenbaum geprallt

    Düren (ots) - 030214 -6- Gegen Straßenbaum geprallt

Inden - Donnerstagabend, gegen 18.00 Uhr, befuhr ein 32 Jahre alter Mann aus Jülich mit seinem Pkw die L 241 von Kirchberg in Richtung Lamersdorf. Aus bisher nicht bekannten Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn und prallte gegen einen Straßenbaum. Das Fahrzeug wurde herumgeschleudert und kam quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Der Fahrer, der alleine im Fahrzeug war, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde eingeklemmt. Er musste durch die Freiwillige Feuerwehr Jülich geborgen werden, ehe er mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Der stark beschädigte Pkw wurde zwecks technischer Überprüfung sichergestellt. Vom Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Schadenshöhe wird auf 6.200 Euro geschätzt. Die L 241 wurde für die Dauer der Opferversorgung und Unfallaufnahme für ca. zwei Stunden für beide Richtungen gesperrt werden./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: