Polizei Düren

POL-DN: 021216 -5- Langfinger griffen zu

    Düren (ots) - 021216 -5- Langfinger griffen zu

Kreis Düren - Wenn auch für den Einzelhandel das Weihnachtsgeschäft nur mäßig ist, die Langfinger haben Hochkonjunktur! So auch am vergangenen Samstag: Innerhalb weniger Stunden hatten sie vier Portemonnaies gezogen. Opfer waren in der Dürener Wirtelstraße eine 40-jährige Frau aus Düren sowie zwei Seniorinnen im Alter von 67 und 70 Jahren, beide aus Düren. In der Jülicher Kölnstraße war eine 30-jährige Frau aus Aldenhoven die Bestohlenen. Neben dem Verlust des Bargeldes sind auch der Verlust von EC- und Kreditkarten sowie persönliche Dokumente zu beklagen./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: