Polizei Düren

POL-DN: 021129 -9- Parkendes Fahrzeug übersehen - Radfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 021129 -9- Parkendes Fahrzeug übersehen - Radfahrer leicht verletzt

  Jülich - Leichte Verletzungen zog sich ein zwölfjähriger Junge aus Jülich am Donnerstagnachmittag zu, als er auf ein parkendes Fahrzeug auffuhr.

Der Junge befuhr gegen 14.50 Uhr mit seinem Mountainbike die Heinsberger Straße von der Münstereifeler Straße in Richtung Brockmüller Straße. Hierbei prallte er auf ein vor einem Elektrogeschäft geparktes Fahrzeug. Er kam zu Fall und verletzte sich. Anschließend begab sich der Junge nach Hause und informierte seine Mutter. Diese bemühte sich den Geschädigten zu erreichen und verständigte später die Polizei. Da der Junge über Kopfschmerzen klagte, wollte die Mutter mit ihm zum Arzt gehen. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von 1.700 Euro./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: