Polizei Düren

POL-DN: 021023 -9- Zuckerrübe löst Verkehrsunfall aus

    Düren (ots) - 021023 -9- Zuckerrübe löst Verkehrsunfall aus

  Aldenhoven - Eine von einem Rübentransporter auf die Fahrbahn gefallene Zuckerrübe löste am Dienstagvormittag auf der B 56 bei Aldenhoven einen Verkehrsunfall aus, an dem drei Pkw beteiligt waren. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 17.000 Euro.

  Drei Pkw befuhren gegen 10.25 Uhr die B 56 hintereinander in Höhe der K 12 in Fahrtrichtung Puffendorf. Eine Zugmaschine mit zwei mit Rüben voll beladenen Anhängern fuhr in Gegenrichtung. Als kurz vor den Pkw eine Zuckerrübe von einem Anhänger auf die Fahrbahn fiel, bremste der 68-jährige Fahrer des ersten Pkw sein Fahrzeug ab und versuchte der Rübe auszuweichen. Der 26-jährige Fahrer des zweiten Pkw, der die Zuckerrübe auch bemerkt hatte, bremste sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Eine 52 Jahre alte Frau aus Geilenkirchen, die den dritten Pkw fuhr, schaffte es nicht mehr, ihr Fahrzeug rechtszeitig abzubremsen und fuhr auf den vor ihr stehenden Pkw auf. Durch den Aufprall wurde dieser Pkw auf das Fahrzeug des 68-Jährigen aufgeschoben. Der Fahrer des Rübentransporters setzte seine Fahrt fort.

  In diesem Zusammenhang weist die Polizei wieder darauf hin, dass die herbstlichen Witterungsverhältnisse und die Rübentransporte zusätzliche Unfallgefahren mit sich bringen. Während der Anfuhrzeiten der Rüben muss ständig mit verschmutzten Straßen und herunter gefallenen Rüben gerechnet werden. Fahrer von Rübentransporten sollten darauf achten, dass ihre Beleuchtung funktioniert und gut erkennbar ist, dass das zulässige Gesamtgewicht durch die Ladung nicht überschritten wird und dass die Ladung so gesichert ist, dass keine Rüben auf die Straße fallen können.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: