Polizei Düren

POL-DN: 021011 -5- Mit Kleinkraftrad gestürzt

    Düren (ots) - 021011 -5- Mit Kleinkraftrad gestürzt

Jülich - Freitagmorgen, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger aus Titz mit seinem Kleinkraftrad die Alte Reichsstraße im Stadtteil Mersch in Fahrtrichtung Jülich. Als ein vorausfahrender Pkw-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste, bemerkte der Biker dies zu spät. Um ein Auffahren zu vermeiden, vollzog er eine Notbremsung. Das Vorderrad des Krades blockierte und der 17-Jährige kam zu Fall. Hierbei zog er sich Verletzungen an beiden Handgelenken zu. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Krad entstand leichter Sachschaden. Zu einer Berührung mit dem Pkw kam es nicht./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: