Polizei Düren

POL-DN: 020911 -6- Parkendes Fahrzeug beschädigt - Unfallflucht

    Düren (ots) - 020911 -6- Parkendes Fahrzeug beschädigt - Unfallflucht

Düren - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Dienstagabend, gegen 18.00 Uhr, einen Verkehrsteilnehmer, der auf der Weierstraße, in Höhe Nr. 05, mit seinem Pkw vorwärts einparkte. Hierbei stieß er mit der rechten vorderen Stoßstange gegen ein rechts neben ihm geparktes Fahrzeug. Der Verursacher stieg aus, ging zur Beifahrerseite und schloss von dort sein Fahrzeug ab. Anschließend ging er, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, zu Fuß in die Stadt. Die Zeugin hinterließ dem Geschädigten eine Nachricht. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens und der Personenbeschreibung konnte der Verursacher ermittelt werden. Es handelt sich um einen 79-jährigen Mann aus Düren. Er gab zu, dass er zur Unfallzeit in der Weierstraße eingeparkt habe, von einem Unfall habe er jedoch nichts bemerkt. An seinem Pkw wurden frische Unfallspuren festgestellt. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 2.500 Euro./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: