Polizei Düren

POL-DN: 020813 -6- Von der Fahrbahn gerutscht - Fahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 020813 -6- Von der Fahrbahn gerutscht - Fahrer leicht verletzt

Düren - Montagmorgen, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger aus Alsdorf mit seinem Pkw die B 399 von Gey in Richtung Birgel. Beim Durchfahren einer Linkskurve kurz vor der Ortslage Birgel geriet der Pkw auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen. Trotz mehrfacher Gegenlenkversuche kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn, überrollte einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen, durchfuhr den Straßengraben ehe es sich um die eigene Achse drehte und umkippte. Der Fahrer zog sich nur Schnittverletzungen an der Hand zu und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: