Polizei Düren

POL-DN: 020711 -6- (Düren) Zwei Dealer vorläufig festgenommen BTM und Bargeld sichergestellt

    Düren (ots) - 020711 -6- (Düren) Zwei Dealer vorläufig festgenommen BTM und Bargeld sichergestellt

Düren - Beamte eines Einsatztrupps der PI Düren beobachteten am Mittwochmorgen, gegen 10.50 Uhr, zwei 17 und 21 Jahre alte Männer, die der Dürener Drogenszene zuzuordnen sind. Sie kamen mit ihren Fahrrädern über den Kaiserplatz gefahren und begaben sich in die Wohnung des 21-Jährigen. Als sie diese nach kurzer Zeit verließen, wurden sie angehalten und überprüft. Bei dem 17-Jährigen konnten vier in Folie abgepackte Bubbles Heroin sichergestellt werden. Weiterhin führte er eine gebrauchte Einwegspritze mit sich. Die Durchsuchung des 21-Jährigen verlief negativ. Offensichtlich gelang es ihm, das belastende BTM zu verschlucken. Er führte 300 EUR in typischer Dealgeld-Stückelung mit sich. Das Geld wurde sichergestellt. Die beiden Beschuldigten wurden unter dem Verdacht des unerlaubten Handels mit Betäubungsmittel vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss wurde beantragt und durch das AG Düren ausgestellt. Im Zimmer des 21-Jährigen wurden diverse BTM- Utensilien, szenetypisches Verpackungsmaterial sowie 185 EUR Bargeld in kleiner Stückelung gefunden und sichergestellt. Da keine Haftgründe erhärtet werden konnten, mussten die beiden Beschuldigten nach polizeilicher Vernehmung entlassen werden./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: