Polizei Düren

POL-DN: 020613 -3- (Niederzier) Achtjähriger leicht verletzt

    Düren (ots) - 020613 -3- (Niederzier) Achtjähriger leicht verletzt

Niederzier - Mittwochnachmittag, gegen 16.55 Uhr, befuhr eine 21- Jährige aus Niederzier mit ihrem Pkw die Zufahrt zu den Häusern Feldstraße 7 - 27 im Ortsteil Krauthausen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 8-jähriger Junge mit seinem Kinderfahrrad die Feldstraße von der Straße "Kellersheck" kommend und bog nach links in die vorgenannte Zufahrt ein. Es kam zum Zusammenstoß und der 8-Jährige kam zu Fall. Da beide Beteiligten nur mit geringer Geschwindigkeit fuhren, zog er sich nur ein paar kleinere Schrammen am Bein zu. Der Vater holte den Jungen an der Unfallstelle ab. Es entstand geringer Sachschaden. (W. Mensak)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: