Polizei Düren

POL-DN: 020506 -4- (Düren) Rollerfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 020506 -4- (Düren) Rollerfahrer leicht verletzt Düren - Sonntagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, befuhr ein 66-Jähriger aus Düren mit seinem Motorroller die Neue Jülicher Straße vom Bretzelnweg in Richtung Josef-Schregel-Straße. Zur gleichen Zeit befuhr eine 61-Jährige aus Merzenich mit ihrem Pkw die Malteserstraße in Richtung Neue Jülicher Straße. An der Einmündung wird der Verkehr durch Ampelanlage geregelt. Der Rollerfahrer befand sich auf der vorfahrtsberechtigten Straße. Nach seinen Angaben zeigte die Ampel für ihn Grün. Als die 61-Jährige nach rechts in die Neue Jülicher Straße einbog, wurde der Rollerfahrer gezwungen, sein Fahrzeug abzubremsen. Er rutschte auf der regennassen Fahrbahn aus und verletzte sich leicht. Die Pkw-Fahrerin bremste kurz ab, setzte dann jedoch ihre Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen notierten das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges. Die Fahrerin wurde zu Hause angetroffen. Auf Vorhalt gab sie an, den gestürzten Rollerfahrer im Rückspiegel gesehen zu haben. Einen ursächlichen Zusammenhang zu ihrer Fahrweise habe sie nicht erkennen können. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: