Polizei Düren

POL-DN: Mit Pkw gegen Hauswand gefahren

Nörvenich (ots) - Am Freitag gegen 13:00 Uhr ereignete sich in Nörvenich auf der Hirtstraße ein Verkehrsunfall. Hier kam ein 32-jähreriger Pkw-Fahrer aus Düsseldorf mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit der rechten Fahrzeugfront gegen die Hauswand eines Einfamilienhauses. Dabei zog er sich eine leichte Kopfverletzung zu, die in einer benachbarten Arztpraxis versorgt wurde. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. An der Hauswand wurden mehrere Klinkersteine beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: