Polizei Düren

POL-DN: 020410 -1- (Düren) Dealer vorläufig festgenommen

    Düren (ots) - 020410 -1- (Düren) Dealer vorläufig festgenommen Düren - In der vergangenen Nacht, gegen 01.30 Uhr, fielen einer Funkstreifenbesatzung auf der Eisenbahnstraße zwei Männer auf, die zu Fuß in Richtung Schoellerstraße gingen. Einer schob ein Fahrrad, der zweite trug einen Rucksack. Sie wurden zwecks Personenüberprüfung angehalten. und befragt. Hierbei ergab sich der Verdacht, dass beide im Besitz von BTM waren. Sie wurden durchsucht und die Beamten fanden bei dem 23-Jährigen aus Jülich in einer Streichholzschachtel zwei Minigripp-Tütchen einer weißen Substanz. Der Beschuldigte gab an, dass es sich hierbei um "Speed" handele, welches er bei einem Bekannten gekauft habe. Nähere Angaben wollte er nicht machen. BTM wurde sichergestellt und der 23-Jährige nach Identitätsüberprüfung entlassen. Anzeige wegen illegalen Besitzes von BTM wurde erstattet. Im Rucksack seines 20-jährigen Begleiters, der nach eigenen Angaben zwar für Kreuzau gemeldet, jedoch zurzeit ohne festen Wohnsitz sei, wurden 24 Portionseinheiten Haschisch (ca. 27 g), ca. 105 g Amphetamine, 1 Portionseinheit Marihuana, 1 Feinwaage, 2 Kladden mit verschiedenen Aufzeichnungen sowie 70 EUR Bargeld gefunden. Der Beschuldigte gab an, das BTM zum Eigenkonsum gekauft zu haben. Er wurde vorläufig festgenommen und dem Gewahrsam der PI Düren zugeführt. Die aufgefunden Gegenstände wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: