Polizei Düren

POL-DN: Zusammenstoß zwischen Radfahrerin und Fußgängerin

Düren (ots) - Das plötzliche Betreten des Radweges führte am Montag gegen 16:10 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einer Fußgängerin.

Eine 31-jährige Frau aus Düren war zu Fuß auf der Josef-Schregel-Straße aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Fußgängerzone unterwegs. Sie beabsichtigte, die Straße zu queren. Dies tat sie jedoch, ohne auf den Verkehr auf dem Radweg zu achten. Hier war nämlich zur gleichen Zeit eine 68 Jahre alte Frau aus Düren mit ihrem Fahrrad unterwegs. Beide Frauen stießen zusammen, wodurch die Radfahrerin stürzte. Für sie musste ein RTW verständigt werden, der sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportierte. Die Fußgängerin verletzte sich ebenfalls leicht, eine sofortige Behandlung war jedoch nicht erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: