Polizei Düren

POL-DN: Kupferdiebstähle in Düren

Düren (ots) - Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagabend entwendeten bislang unbekannte Täter in Düren Kupferkabel und eine Kupferverblendung und konnten unerkannt flüchten.

Im Zeitraum von Donnerstagnachmittag, 15:45 Uhr, bis Freitagmorgen, 07:05 Uhr, nahmen die Diebe aus einem Rohbau auf der Friedensstraße einige Meter Kupferkabel an sich sowie eine noch unbekannte Menge an Rohrverbindungsstücken. Zwischen Donnerstagabend, 21:00 Uhr, und Freitagabend, 18:00 Uhr, machten sich Diebe an einer sozialen Einrichtung im Grüngürtel zu schaffen und entfernten die Kupferverblendung des Hauses.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise über verdächtige Beobachtungen werden von der Leitstelle unter der Nummer 02421 949-6425 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: