Polizei Düren

POL-DN: Mit 1,66 Promille am Steuer

Düren (ots) - Seinen Alkoholisierungsgrad konnte ein 66 Jahre alter Mann aus Düren nicht leugnen: mit starken Schlangenlinien befuhr der Dürener am Donnerstagabend die Rütger-von-Scheven-Straße, so dass Zeugen die Polizei informierten.

Der 66-Jährige fuhr mit seinem Wagen gegen 19:00 Uhr in Richtung der Nippesstraße. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes parkte er sein Auto und wurde dann von den eingetroffenen Polizeibeamten kontrolliert. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Somit ging die Fahrt für den Mann weiter: allerdings als Beifahrer im Streifenwagen zur Wache. Dort entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe und die Beamten stellten seinen Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: