Polizei Düren

POL-DN: 011130 -4- (Jülich) 12-jährige Schülerin leicht verletzt

Düren (ots) - 011130 -4- (Jülich) 12-jährige Schülerin leicht verletzt Jülich - Eine 12-jährige Schülerin aus Jülich befuhr am Donnerstagmittag, gegen 13.10 Uhr, mit ihrem Fahrrad den linken Gehweg der Lohfeldstraße in Richtung Oststraße. Als sie in Höhe des Hauses Nr. 13 plötzlich nach rechts auf die Fahrbahn fuhr, kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 47-Jährigen aus Titz, die die Lohfeldstraße von der Oststraße in Richtung Bahnhofstraße befuhr. Das Mädchen wurde auf die Motorhaube aufgeladen und gegen die Windschutzscheibe geworfen. Hierbei zog es sich leichte Verletzungen zu und wurde nach Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Von dort konnte es jedoch nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Der Sachschaden wird auf 1 900 DM geschätzt. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: