Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher tobten in einer Kleingartenanlage

Jülich (ots) - Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen machten sich bislang unbekannte Diebe an mehreren Gartenlauben zu schaffen, wurden jedoch nicht überall fündig.

Nach aktuellem Stand durchwühlten die Täter im Zeitraum vom 25.05.2015, 18:00 Uhr, bis zum 26.05.2015, 10:00 Uhr, acht Gartenhäuser einer Kleingartenanlage auf der Gereonstraße in Jülich. Da nicht alle Objekte verschlossen waren, gingen die Einbrecher nur an einigen Lauben gewaltsam vor. Nach einem verursachten geringen Sachschaden flüchteten sie mit Werkzeugen und Haushaltsartikeln.

In allen Fällen hat die Kriminalpolizei Spuren gesichert. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: