Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher gaben nicht auf

Düren (ots) - Am Montagvormittag wurde eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Oberstraße zum Ziel von Eindringlingen. Angaben zum Diebesgut lagen noch nicht vor.

Zwischen 09:00 und 13:00 Uhr nutzten die Täter die Abwesenheit des Bewohners einer Wohnung im dritten Obergeschoss aus. Nach mehreren Einbruchsversuchen gelangten sie schließlich erst in den Flur und dann in alle anderen Räumlichkeiten. Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und verteilten Sachen auf dem Boden. Ob sie mit oder ohne Diebesgut sich schließlich in unbekannte Richtung entfernten, war zum Zeitpunkt der Aufnahme durch die Polizei nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert. Die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: