Polizei Düren

POL-DN: 011102 -9- (Nideggen) Gaststätteneinbrecher in U-Haft

      Düren (ots) - 011102 -9- (Nideggen) Gaststätteneinbrecher
in U-Haft

    Nideggen - In den letzen Monaten häuften sich die Einbrüche in Gaststätten und Imbissstuben im Kreisgebiet. In den Schankräumen wurden die aufgestellten Geldspielautomaten angegangen und das Bargeld entwendet. Durch gezielte Information der Betreiber durch die Polizei mittels eines Faltblattes verbunden mit der Bitte um Fahndungsunterstützung, konnte am Mittwochabend ein Hinweis auf ein mögliches Tatojekt in Wollersheim erlangt werden. Die Gaststätte wurde durch Polizeikräfte observiert, so dass in der Nacht zu Donnerstag, gegen 04.20 Uhr, ein 30-Jähriger aus Düren auf frischer Tat festgenommen werden konnte. Seinem Komplitzen gelang die Flucht.     Dem 30-Jährigen werden ca. 50 Einbrüche in Gaststätten und Imbissstuben vorgeworfen. Er wurde am Freitagvormittag dem Haftrichter beim AG Düren vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete. Der Beschuldigte wurde einer JVA überstellt. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: