Polizei Düren

POL-DN: 011025 -5- (Düren) Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

      Düren (ots) - 011025 -5- (Düren) Im Kreuzungsbereich
zusammengestoßen

    Düren - Sachschaden in Höhe von etwa 23 000 DM entstand am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Merzenicher Straße/Distelrather Straße. Personen wurden keine verletzt.     Gegen 19.10 Uhr befuhr ein 62-Jähriger aus Merzenich mit seinem Pkw die Distelrather Straße von der Brückenstraße in Richtung Merzenicher Straße, um diese geradeaus in Richtung Kölner Landstraße zu überqueren. Zeitgleich befuhr eine 34-Jährige aus Merzenich mit ihrem Pkw die Merzenicher Straße von Düren nach Merzenich. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierdurch wurde der Pkw des 62-Jährigen um die eigene Achse gedreht und prallte gegen einen Leitpfosten. Da auf der Beifahrerseite alle Kopf- und Seitenairbags ausgelöst wurden, blieb die 63-jährige Beifahrerin unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie wurden eingeschleppt.     Die Merzenicher Straße ist an der Unfallstelle durch Verkehrszeichen als Vorfahrtsstraße ausgeschildert. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: