Polizei Düren

POL-DN: 011015 -3- (Düren) Überfall auf Spielcenter

    Düren (ots) - 011015 -3- (Düren) Überfall auf Spielcenter

    Düren - Sonntagabend, gegen 21.55 Uhr, betraten zwei unbekannte Täter das Spielcenter in der Gutenbergstraße. Sie gingen an die Kassenbox, die durch eine ca. 2 Meter hohe Verglasung vom übrigen Raum abgetrennt ist. Unter Vorhalt von zwei Pistolen forderten sie von der 28-jährigen Angestellten die Herausgabe des Geldes. Diese gab an, kein Geld zu haben. Daraufhin sprühten die Täter Reizgas über die Abtrennung. Als sie bemerkten, dass die Angestellte die Alarmanlage betätigte, flüchteten sie ohne Beute in Richtung Josef-Schregel-Straße. Ein sofortige Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben:

    - zwischen 20 und 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schmale Statur,     - bekleidet mit schwarzen Lederjacken und schwarzen Stricksturmhauben, - sprachen akzentfreies Hochdeutsch, - beide bewaffnet mit silberfarbenen Pistolen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: