Polizei Düren

POL-DN: 010921 -5- (Linnich) Fahren unter BTM-Einfluss

    Düren (ots) - 010921 -5- (Linnich) Fahren unter BTM-Einfluss

    Linnich - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde Donnerstagnacht, gegen 23.55 Uhr, auf der Erkelenzer Straße eine 41-Jährige aus Hückelhoven angehalten und überprüft. Hierbei wurden Anzeichen für BTM-Konsum festgestellt. Im Fahrzeug wurde in einem Döschen ein «Bröckchen» Haschisch gefunden und sichergestellt. Die Betroffene gab an, dass sie gegen 23.30 Uhr eine XTC-Tablette sowie Haschisch konsumiert habe. Das BTM habe sie von ihrem 21-jährigen Lebensgefährten geschenkt bekommen und in der Wohnung dessen Bekannten in Linnich konsumiert. Daraufhin wurde die Wohnung durchsucht. Es wurden weitere BTM sowie BTM-Utensilien zum Konsum und zum Handel aufgefunden und sichergestellt.     Die 41-Jährige wurde der Hauptwache der PI Jülich zugeführt, wo ihr wegen des Verdachts des Fahrens unter BTM-Einfluss eine Blutprobe entnommen wurde. Ihr Lebensgefährte wurde wegen des Verdachts des BTM-Handels vorläufig festgenommen. Er wurde nach polizeilicher Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: