Polizei Düren

POL-DN: 010920 -1- (Düren) Radfahrer nach Verkehrsunfall verstorben

      Düren (ots) - 010920 -1- (Düren) Radfahrer nach
Verkehrsunfall verstorben

    Düren - Mittwochnachmittag, gegen 15.40 Uhr, befuhr ein 34-Jähriger aus Jülich mit einem Tankzug die Farbmühlenstraße im Stadtteil Rölsdorf in Richtung Lendersdorfer Straße. An der Einmündung hielt er nach eigenen Angaben an. Als er anschließend nach rechts abbog, bemerkte er im vorderen Bereich des Lkw ein Geräusch und hielt an. Zeugen machten ihn darauf aufmerksam, dass er einen Radfahrer angefahren hatte.     Der 72-jährige Radfahrer aus Hürtgenwald befuhr mit seinem Rad ordnungsgemäß den rechten Radweg der Lendersdorfer Straße von Lendersdorf nach Düren. Beim Überqueren der Farbmühlenstraße auf der Fahrradfurt wurde er vom Lkw erfasst und überrollt. Hierbei zog er sich schwerste Verletzungen zu. Er wurde an der Unfallstelle durch den Notarzt erstversorgt, ehe er mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht wurde, wo er kurze Zeit später verstarb. Staatsanwaltschaft Aachen wurde verständigt. Für die Dauer der Erstversorgung und Unfallaufnahme wurde die Lendersdorfer Straße bis gegen 17.20 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Die Lendersdorfer Straße ist vorfahrtsberechtigt. Verkehrszeichen sind ordnungsgemäß aufgestellt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: