Polizei Düren

POL-DN: 010917 -7-(Düren) Bombendrohung im Rathaus der Stadt

      Düren (ots) - 010917 -7-(Düren) Bombendrohung im Rathaus
der Stadt

    Düren - Am heutigen Tage, gegen 09:12 Uhr, meldete sich ein bisher unbekannter Mann über Notruf bei der Polizei in Düren und teilte mit:«In 10 Minuten geht eine Bombe im Rathaus los!» Durch den Bürgermeister, Herr Larue, wurde das Rathaus geräumt. Die Polizei und Bedienstete des Rathauses durchsuchten dann das Gebäude, zum Glück ergebnislos, so dass um 10:15 Uhr Entwarnung gegeben und die Arbeit wieder aufgenommen werden konnte. Der Mann sprach ein einwandfreies Deutsch ohne jeglichen Akzent! Wer sachdienliche Angaben zu dem Anrufer machen kann, möge sich umgehend bei der Polizeiinspektion in Düren Tel.-Nr. 02421 - 949-245 melden. (H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: