Polizei Düren

POL-DN: 010912 -7- (Vettweiß) Wohnhauseinbrecher vom Geschädigten auf frischer Tat erwischt

      Düren (ots) - 010912 -7- (Vettweiß) Wohnhauseinbrecher vom
Geschädigten auf frischer Tat erwischt

    Vettweiß - In der vergangenen Nacht, gegen 23:55 Uhr, hörte ein 40-jährige Hauseigentümer in Vettweiß, Gereonstraße, Schritte auf seinem Hausdach und kurze Zeit später das Klirren einer Glasscheibe auf dem Dachboden. Als er sich daraufhin zum Dachboden begab, wurde er auf der dunklen Speichertreppe von einem ihm bis dahin Unbekannten ins Gesicht geschlagen. Im Verlauf des Handgemenges gelang es ihm, den Unbekannten in die beleuchtete Diele zu zerren und ihn dort in den Schwitzkasten zu nehmen. Als er jetzt erkannte, dass es der 16-jährige Nachbarsjunge war, wollte er diesen aus seinem Haus verweisen. Da aber der 16-Jährige sich mit Tritten und Schlägen widersetzte, wurde die Polizei zu Hilfe gerufen. Diese nahm ihn in Gewahrsam. Da er unter Alkoholeinwirkung stand wurde ihm auch noch eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen dauern noch an. (H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: