Polizei Düren

POL-DN: 010910 -5- (Aldenhoven) Fußgänger leicht verletzt

      Düren (ots) - 010910 -5- (Aldenhoven) Fußgänger leicht
verletzt

    Aldenhoven - Samstagabend, gegen 20.45 Uhr, befuhr eine 37-Jährige aus Aldenhoven mit ihrem Pkw die Kapuzinerstraße vom «Am alten Bahnhof» kommend in Richtung Ortsmitte. Als sie an einem parkenden Fahrzeug vorbeifuhr und sich auf der linken Fahrbahnseite befand, trat plötzlich ein 43-Jähriger aus (03185) Turnow von links auf die Fahrbahn, um diese zu überqueren. Da der Mann komplett dunkel gekleidet war, erkannte die Fahrerin ihn zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Der 43-Jährige verletzte sich leicht. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw wurde der linke Scheinwerfer beschädigt. Bei der Unfallaufnahme wurde in der Atemluft des Fußgänger Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-wert von 0,69 mg/l. Im Rahmen der Verhältnismäßigkeit wurde von einer Blutprobe Abstand genommen. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: