Polizei Düren

POL-DN: 010828 -4- (Jülich/Kreuzau) Brände

    Düren (ots) - 010828 -4- (Jülich/Kreuzau) Brände

    Jülich - Am Schulzentrum eingangs des Neubaugebietes geriet am Montag morgen, gegen 06.20 Uhr, ein dort seit dem Vorabend abgestellter Pkw in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Nach ersten Feststellungen lag der Brandherd vermutlich im Bereich des Treibstofftanks. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. (hwr).

    Kreuzau - Frühzeitig konnte am Montag abend, gegen 21.48 Uhr, ein Feuer im Palettenlager eines Betriebes auf der Dürener Straße von Betriebangehörigen mit Feuerlöschern in der Entstehungsphase gelöscht werden, nachdem die Feuermeldeanlage ausgelöst hatte. Die Schadenshöhe ist gering. Die Polizei schließt auch in diesem Fall Brandstiftung nicht aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. (hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: