Polizei Düren

POL-DN: 010815 -5- (Düren) Räuberischer Diebstahl

    Düren (ots) - 010815 -5- (Düren) Räuberischer Diebstahl

    Düren - Dienstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, betraten ein 19-Jähriger aus Düren und eine weitere unbekannte Person ein Geschäft in der Josef-Schregel-Straße. Beide Männer gehörten offensichtlich zusammen. Während der 19-Jährige im vorderen Bereich des Geschäftes blieb, ging der zweite Mann in die Privaträume im hinteren Bereich des Ladens. Hier entwendete er das Portemonnaie einer Angestellten. Als diese den Diebstahl bemerkte, wollte sie den Täter festhalten. Da der 19-Jährige sie jedoch mit den Armen wegschubste, konnte er unerkannt entkommen. Anschließend verließ auch der 19-Jährige das Geschäft. Durch Zeugen gelang es, ihn jedoch vor dem Ladenlokal bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Er wurde vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Nach anfänglichem Leugnen gab er die Tatbeteiligung zu. Als Haupttäter benannte er einen 19-Jährigen aus Düren, der bisher jedoch noch nicht angetroffen wurde. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: