Polizei Düren

POL-DN: 010710 -5- (Düren) Aufgefahren - Fahrerin schwer verletzt

      Düren (ots) - 010710 -5- (Düren) Aufgefahren - Fahrerin
schwer verletzt

    Düren - Montagnachmittag, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 24-Jährige aus Kreuzau mit einem Pkw, Rover, die Kreisstraße -K 27- von Lendersdorf in Richtung Gürzenich. Hinter ihr folgte eine ebenfalls 24-Jährige aus Kreuzau mit einem Opel Corsa. Vor der Einmündung des Daubervaldersweg musste sie verkehrsbedingt hinter zwei bereits wartenden Fahrzeugen anhalten. Hierbei fuhr die 24-jährige Opel-Fahrerin auf. Durch den Aufprall zog sie sich schwere Verletzungen zu. Sie musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär verblieb. An dem Opel entstand Totalschaden. Die Schadenhöhe für beide Fahrzeuge wird auf 7 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: