Polizei Düren

POL-DN: 010709 -7- (Kreuzau) In Schlangenlinien - 2,06 Promille

      Düren (ots) - 010709 -7- (Kreuzau) In Schlangenlinien -
2,06 Promille

    Kreuzau - Einem Verkehrsteilnehmer fiel am Sonntagmorgen, gegen 05.50 Uhr, auf der Dürener Straße ein Pkw-Fahrer auf, der in Schlangenlinie fuhr und dessen Fahrzeug Unfallschäden aufwies. Er verständigte die Polizei. Das Fahrzeug wurde angehalten und der Fahrer überprüft. In der Atemluft des 26-jährigen Fahrers aus Düren wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,03 mg/l. Auf der Polizeiwache in Kreuzau wurde ihm daraufhin eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Zu den frischen Unfallspuren an der rechten Seite seines Fahrzeuges konnte der Beschuldigte keine genauen Angaben machen. Erste Ermittlungen führten zu einer Unfallstelle auf der -L 11- zwischen Bergstein und Zerkall. Hier war ein Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts gegen die Schutzplanken gefahren. An der Unfallstelle wurden Fahrzeugteile vom Pkw des 26-Jährigen gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: