Polizei Düren

POL-DN: 010613 -2- (Jülich) Alleinunfall

    Düren (ots) - 010613 -2- (Jülich) Alleinunfall

    Jülich - Ein vorbeifahrender Pkw-Fahrer sah am Dienstag abend, gegen 20.35 Uhr, einen verletzten Fahrradfahrer im Straßengraben an der Bundesstraße -B 55 - liegen und verständige Polizei und Krankenwagen. Bei dem Fahrradfahrer handelt es sich um einen 47-jährigen aus Jülich, der beim Überqueren der Bundesstraße ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen war. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. (hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: