Polizei Düren

POL-DN: Vorfahrt missachtet

Düren (ots) - Am späten Sonntagabend stießen die Autos zweier Dürener am Europaplatz zusammen. Einer von ihnen wurde dabei leicht verletzt und der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Gegen 23:15 Uhr befuhr ein 39 Jahre alter Pkw-Fahrer mit seinem Wagen auf der Nideggener Straße aus Richtung Innenstadt kommend in den Kreisel ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 28 Jahre alter Autofahrers, der sich mit seinem Pkw aus Richtung Kreuzau kommend schon im Kreisverkehr befand und in die Nippesstraße ausfahren wollte. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 28-Jährige klagte über Schmerzen und wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.

Beide Unfallfahrzeuge blieben fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: