Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) 11-Jähriger fuhr mit Fahrrad auf Pkw

      Düren (ots) - 010517 -3- (Jülich) 11-Jähriger fuhr mit
Fahrrad auf Pkw

    Jülich - Mittwochmittag, gegen 11.50 Uhr, befuhr ein 70-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die Artilleriestraße von der Linnicher Straße in Richtung Münchener Straße. Ihm folgte ein 11-jähriger Schüler aus Jülich mit seinem MTB. Als der Pkw-Fahrer vor dem dortigen Fußgängerüberweg anhielt, um Schulkinder passierern zu lassen, fuhr der 11-Jährige auf das stehende Fahrzeug auf. Er kam zu Fall und verletzte sich leicht. Ärztliche Versorgung war jedoch nicht erforderlich. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 5 000 DM. Das Fahrrad wurde leicht beschädigt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: