LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizei Düren

POL-DN: (Inden) Krad-Fahrer flüchtete - 3 000 DM Sachschaden

      Düren (ots) - 010427 -1- (Inden) Krad-Fahrer flüchtete - 3
000 DM Sachschaden

    Inden - Ein 19-Jähriger aus Jülich befuhr am Donnerstagabend, gegen 18.15 Uhr, mit seinem Pkw die Jülicher Straße (-L 241-) im Ortsteil Altdorf (alt) von Inden nach Jülich. Eingangs der Rechtskurve in Höhe der Einmündung der Löwenstraße kam ihm ein Kradfahrer entgegen. Der Biker schnitt die Kurve, so dass er auf der Gegenfahrbahn fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, war der 19-Jährigen gezwungen, nach rechts auszuweichen. Hierbei geriet er mit dem rechten Vorderrad gegen die Bordsteinkante. Felge und Radaufhängung wurden beschädigt. Der Schaden wird mit ca. 3 000 DM angegeben. Der Krad-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Inden fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Bei dem Krad soll es sich um ein schwarzes «Naked Bike» handeln. Der Fahrer saß alleine auf dem Krad. Nähere Angaben konnten nicht gemacht werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: