Polizei Düren

POL-DN: Geparkter Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

Aldenhoven (ots) - Ein am Straßenrand geparkter Wagen wurde durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Dessen Fahrer oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

In der Zeit zwischen Freitagabend, 18:00 Uhr, und Montagmorgen, 08:50 Uhr, ereignete sich in der Gartenstraße ein Verkehrsunfall, dessen Verursacher flüchtig ist. In Höhe des Hauses Nummer 1 stand ein roter Wagen, dessen Halterin in Langerwehe wohnhaft ist, am rechten Straßenrand der Einbahnstraßen geparkt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer muss den Wagen touchiert haben und anschließend davon gefahren sein, denn am Montagmorgen wurden Beschädigungen an der linken Ecke der hinteren Stoßstange festgestellt. Kratzer sowie schwarze Farbanhaftungen waren deutlich erkennbar. Das andere unfallbeteiligte Fahrzeug muss demzufolge vorne rechts beschädigt worden sein, unter Umständen ist dort auch rote Fremdfarbe, vom geparkten Pkw stammend, vorhanden.

Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben oder Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug sowie dessen Insassen geben können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 0242 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: