Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Arztpraxis

Düren (ots) - Vermutlich gezielt nach Medikamenten suchten bislang unbekannte Einbrecher, die am Wochenende in eine Arztpraxis an der Berliner Straße eindrangen. Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Am Sonntagmorgen bemerkte ein Passant die äußerlich sichtbaren Spuren der Tat und informierte die Polizei. Unbekannte hatten in der Zeit zwischen Freitagabend, 18:00 Uhr, und Sonntagmorgen, 10:45 Uhr, eine Scheibe neben der Haustür beschädigt und waren durch die entstandene Öffnung ins Innere des Gebäudes gelangt. Hier hebelten sie die Eingangstür zu den im Erdgeschoss gelegenen Räumlichkeiten einer Gemeinschaftspraxis auf und betraten diese. Offenbar hatten es die Täter auf Medikamente abgesehen, denn entsprechende Schränke wurden aufgebrochen und durchsucht. Die Polizei konnte am Tatort Spuren sichern, die nun ausgewertet werden.

Verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, melden Zeugen bitte an die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: