Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Fußgänger und Radfahrer stießen zusammen

      Düren (ots) - 010314 -5- (Düren) Fußgänger und Radfahrer
stießen zusammen

    Düren - Dienstagmorgen, gegen 09.30 Uhr, parkte ein 35-Jähriger aus Düren seinen Bus am rechten Fahrbahnrand der Nideggener Straße in Fahrtrichtung Niederau. Anschließend stieg er an der Fahrerseite aus und ging vor dem Bus zur Beifahrerseite. Als er auf den Radweg, der unmittelbar an die Fahrbahn grenzt, trat, kam es zum Zusammenstoß mit einem 64-Jährigen aus Kreuzau, mit seinem Fahrrad den Radweg in Richtung Niederau befuhr. Beide Beteiligten verletzten sich leicht und wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen. Am Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 200 DM. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: