Polizei Düren

POL-DN: (Langerwehe) SB-Markt überfallen

    Düren (ots) - 010306 -2- (Langerwehe) SB-Markt überfallen

    Langerwehe - Montagnachmittag kam es zu einem Überfall auf einen SB-Markt auf der Hauptstraße in Langerwehe. Der Täter konnte unerkannt mit dem Inhalt der Ladenkasse flüchten.

    Gegen 17.45 Uhr trat ein unbekannter Täter an die Kasse des «Kaiser´s Drugstore» und bezahlte einen Kleinartikel. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, um Wechselgeld herauszugeben, griff der Mann in die Kasse und flüchtete mit Papiergeld. Die Kassiererin konnte ihn noch kurzfristig über die Hauptstraße in Richtung «Alte Kirchstraße» verfolgen, wo sie ihn jedoch dann aus den Augen verlor.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

    - ca. 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schlanke Figur, dunkelblonde Haar,     - bekleidet mit (blauer ?) Jeanshose, dunklem Pullover/Anorak und dunkler Baseballkappe.

Eine sofortige Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: