Polizei Düren

POL-DN: (Düren) 14-jähriges Mädchen vermisst ( Foto als Anlage )

Düren (ots) - 010302 -8- (Düren) 14-jähriges Mädchen vermisst ( Foto als Anlage ) Düren - Seit Mittwochabend ist die 14-jährige Tanja Schödder aus Düren von zu Hause abgängig. Nach Streitigkeiten mit dem Vater kehrte sie nach einem Besuch bei der Großmutter im Stadtgebiet Düren nicht nach Hause zurück. Da die Vermisste bereits über Karneval zwei Tage von Zuhause weg war, ist zu vermuten, dass sie sich bei Bekannten aufhält. Tanja ist Epileptikerin und muss regelmäßig Medikamente nehmen. Beschreibung: - scheinbares Alter 16/17 Jahre, etwa 169 cm groß, ca. 73 kg schwer, stämmige Figur, - dunkelbraun gefärbtes Haar mit hellen Strähnen, auffallend rote Wangen, - zuletzt bekleidet mit Bluejeans mit weitem Schlag, schwarzer Jacke mit weißen Streifen, grau-braun-kariertem Schal, hohen schwarzen Schuhen, - führte weißes MTB mit. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: