Polizei Düren

POL-DN: Sicherheit auf zwei Rädern

Sicherheit auf zwei Rädern

Kreis Düren (ots) - Auch in diesem Jahr führen die Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Düren in Zusammenarbeit mit dem Fahrlehrerverband wieder Aufbautrainings für Motorradfahrer und -fahrerinnen durch. Die Seminare eignen sich für Anfänger/-innen, Fahrer/-innen mit wenig Fahrpraxis sowie Wiedereinsteiger/-innen.

Jeder Trainingstag beinhaltet Theorie, fahrpraktische Übungen auf einem Parkplatz und schließlich eine Ausfahrt in die Rureifel. Dort sollen das Geübte in die Praxis umgesetzt und Unfallschwerpunkte der Region erkannt werden.

Die Trainings finden am 21. April, 28. April und 5. Mai 2012, jeweils in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.

Anmeldungen werden ab sofort zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr durch die Verkehrssicherheitsberater der KPB Düren unter der Rufnummer 02421 949-5312 oder -5313 entgegen genommen. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen zu den Seminaren.

Der Kostenbeitrag beträgt 15 Euro pro Person. Zwingende Voraussetzung für die Teilnahme sind eine entsprechende Fahrerlaubnis sowie ein für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassenes Motorrad. Zusätzlicher Versicherungsschutz wird seitens der Veranstalter nicht gewährt. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, wird um zeitnahe Anmeldung gebeten.

(Hinweis an Medienvertreter: Der Meldung liegt ein Bild zum Download bei.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: