Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Aufgefahren - zwei Leichtverletzte

      Düren (ots) - 010130 -1- (Düren) Aufgefahren - zwei
Leichtverletzte

    Düren - Montagmorgen, gegen 09.30 Uhr, befuhr eine 46-jährige Taxifahrerin aus Düren mit ihrem Fahrzeug den Friedrich-Ebert-Platz. Sie benutzte die rechte Fahrspur. An der Einmündung der Euskirchener Straße wollte sie den Kreisverkehr verlassen. Als sie vor dem Fußgängerüberweg wegen querender Passanten anhielt, fuhr ein nachfolgender 65-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw auf. Durch den Aufprall wurden die 46-Jährige und eine Beifahrerin leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 3 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: