Polizei Düren

POL-DN: Kradfahrer kollidierte mit Pkw

Düren (ots) - Bei einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorradfahrers wurde am Dienstagnachmittag im Stadtteil Birkesdorf der jugendliche Sozius verletzt.

Um 17:15 Uhr hatte ein 59 Jahre alter Autofahrer aus Düren die Dorfstraße in Fahrtrichtung Zollhausplatz befahren. Als er dann von der Dorfstraße aus nach links auf ein Privatgrundstück abbiegen wollte, kam es zum Unfall. Der ihm nachfolgende Kradfahrer, ein 19 Jahre alter Dürener, hatte die Situation offenbar falsch eingeschätzt und sich unfreiwillig auf Kollisionskurs begeben. Während der Motorradfahrer seinen Vordermann überholte, war der Pkw-Fahrer nach links eingeschwenkt.

In Höhe des vorderen linken Autoradkastens stießen beide Fahrzeuge zusammen. Das Krad kam zu Fall und ein Bein des 16 Jahre alten Sozius wurde kurzzeitig unter der Maschine eingeklemmt. Der junge Dürener wurde anschließend durch einen RTW von der Unfallstelle geholt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

An beiden fahrbereit gebliebenen Fahrzeugen war leichter Sachschaden entstanden.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: