Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Außenspiegel beschädigt - Verursacher ist flüchtig

      Düren (ots) - 010124 -2- (Aldenhoven) Außenspiegel
beschädigt - Verursacher ist flüchtig

    Aldenhoven - Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug am Dienstagvormittag, gegen 11:45 Uhr, im Ortsteil Schleiden auf der Siersdorfer Straße in Höhe Haus-Nr. 49, am rechten Fahrbahnrand abgeparkt, um in der dortigen Metzgerei einzukaufen. Noch im Geschäft hörte sie einen lauten Knall, konnte diesen aber nicht zuordnen. Als sie dann zu ihrem Fahrzeug zurückging, wurde sie durch einen Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass soeben der linke Außenspiegel an ihrem Fahrzeug durch eine unbekannte Pkw-Fahrerin, die einen grauen Ford, älteres Modell, mit DN- Kennzeichen führte, abgerissen worden ist. Die besagte Pkw-Fahrerin sei, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, weiter gefahren. Der entstandene Sachschaden wird auf 200 DM geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter der Rufnummer (02461) 62 70 erbeten.(H. Kalt )

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: