Polizei Düren

POL-DN: Ungebetene Gäste im Infopunkt zum Nationalpark Eifel

Hürtgenwald (ots) - Am Rande der Ortslage von Zerkall wurde in der Nacht zum Sonntag ein Einbruch in ein Gebäude der Gemeindeverwaltung verübt. Es wurde Bargeld gestohlen.

Die Eindringlinge hatten zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen mit einem Stein die Glasscheibe einer Tür eingeschlagen und danach Zugang zu dem Infopunkt des Nationalparks erhalten. Sie hebelten dort Schränke und Schubladen auf und gelangten dadurch an ihr Diebesgut.

Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat abgeben kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-2425 in Verbindung zu setzen.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: