Polizei Düren

POL-DN: (Kreis Düren) Buskorso durch den Kreis Düren - Verkehrsstörungen werden erwartet

      Düren (ots) - 001116 -1- (Kreis Düren) Buskorso durch den
Kreis Düren - Verkehrsstörungen werden erwartet

    Kreis Düren - Die APV («Akquisition, Planung, Verkehr»), ein Zusammenschluss mittelständischer Dürener Busunternehmen, hat für Samstag, 18.11.2000, 10.00 Uhr, eine Versammlung unter freiem Himmel in Form eines Buskorso mit ca. 80 Bussen von Linnich über Jülich nach Düren angemeldet. Die Abschlusskundgebung findet in Düren, Kaiserplatz, vor dem Rathaus statt.     Die Busse werden von Linnich, Erkelenzer Straße, zunächst in einem Verband über Rurdorf, Barmen, Koslar nach Jülich fahren. Dort teilt sich der Korso in zwei Gruppen. Eine Gruppe fährt über Altenburg, Selgersdorf, Krauthausen, Selhausen, Huchem-Stammeln, Birkesdorf nach Düren. Die andere Gruppe fährt über Stetternich, Hambach, Niederzier, Oberzier, Ellen, Arnoldsweiler nach Düren.

    Zeitgleich hat die Dürener Kreisbahn in der Innenstadt eine Kundgebung angemeldet.

    Durch den Buskorso und die Kundgebungen sind Verkehrsstörungen im Bereich der Fahrtstecken als auch in der Dürener Innenstadt zu erwarten. Die Polizei ist bemüht, die Beeinträchtigungen durch verkehrslenkende Maßnahmen auf ein Mindestmaß zu beschränken. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Anfahrtswege und die Veranstaltungsräume zu meiden.

    Die Medien werden gebeten, die Bemühungen der Polizei durch frühzeitige Veröffentlichung dieser «Warnmeldung» zu unterstützen. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: