Polizei Düren

POL-DN: (Düren/Aldenhoven) Tageswohnungseinbrüche

      Düren (ots) - 001113 5- (Düren/Aldenhoven)
Tageswohnungseinbrüche

    Düren - Am vergangen Wochenende wurden durch unbekannte Täter im Stadtgebiet Düren sechs Tageswohnungseinbrüche verübt. Die Täter hebelten Fenster, Türen oder Balkontüren auf, um in die Wohnungen zu gelangen. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld, Schmuck und Unterhaltungselektronik.

    Aldenhoven - Aus dem Gemeindebereich Aldenhoven wurden am Wochenende drei Einbrüche gemeldet. Auch hier hebelten die unbekannten Täter Fenster oder Türen auf, um in die Wohnungen zu gelangen. Diebesgut waren Bargeld, Schmuck, Handy und Kamera.

    Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmals auf Möglichkeit der individuellen Beratung zur Sicherung des Hauses oder der Wohnung durch die Beamten des Kommissariates Vorbeugung hin. Informationsmaterial kann unter der Anschrift 52349 Düren, Oberstraße 71 -79, abgerufen werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: